Aktuelle Themen

Mitgliederversammlung 2016

Einladung 
zur Mitgliederversammlung 2016 
am Sonntag den 6. März 2016, 15:00 Uhr 
im Seniorenwohnsitz Ratzeburg, Schmilauer Str. 108

 

Liebe Mitglieder,

zur Mitgliederversammlung 2016 des „Vereins Vorstädter Bürger Ratzeburg von 1898“ laden wir hiermit herzlich ein.

Die Tagesordnung finden Sie weiter unten.

In diesem Jahr haben wir wichtige Beschlüsse zur Eintragung des Vereins ins Vereinsregister zu fassen. Nach der Grundsatzentscheidung im vorigen Jahr, dass wir es wollen, ist die Satzung überarbeitet worden und wir haben uns auch um die erforderlichen Regularien gekümmert. Dementsprechend werden wir, über die den rechtlichen Erfordernissen angepasste geänderte Satzung, abstimmen. Danach wird dann auch der gesamte Vorstand neugewählt, weil das vom Registergericht so empfohlen wird. Nach aktuellem Informationsstand stellen sich die jetzigen Vorstandsmitglieder wieder zur Wahl, aber wie immer sind natürlich auch Vorschläge aus der Versammlung heraus möglich.

Die angepasste Satzung ist diesem Schreiben zur fristgerechten Einladung beigefügt, sodass jedes Vereinsmitglied die Gelegenheit hat, sich damit vertraut zu machen. Der Vereinszweck wurde und wird nicht verändert.

Wie schon zu guter Tradition geworden, wird natürlich auch diesmal wieder allen Teilnehmern zu Beginn ein kostenloses Kaffee- / Kuchengedeck gereicht!

Bitte melden Sie sich rechtzeitig zur Teilnahme an, damit wir den Raum gestalten und auch die Restauration entsprechend informieren können.

Telefon: 0176 / 80 70 87 23
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Vorstand freut sich über eine rege Teilnahme.
(Heinz Suhr)


Tagesordnung:

1. Begrüßung der Anwesenden Anträge zur Tagesordnung / Beschlussfassung

2. Ehrung der verstorbenen Mitglieder

3. Grußworte - Bürgervorsteher / Bürgermeister

4. Verlesung und Genehmigung des Protokolls 2015

5. Berichte:

a) Vorsitzender

      • Skat- und Knobelabend Eckhard Schmidt
      • Wintervergnügen Heinz Suhr
      • Weinfest, Punsch am Löwenbrunnen Sabine Gustas
      • Herbstfahrt Pamela Carlson
      • Bürgerfest Heinz Suhr

b) Kassenwart aktueller Kassenbericht und Wirtschaftsplan kommendes Jahr

c) Abstimmung über den Wirtschaftsplan

d) Bericht der Kassenprüfer
 

6. Entlastung des Vorstandes

7. Beschlussfassung zur Eintragung des Vereins ins Vereinsregister

8. Beschlussfassung zur geänderten Satzung

9. Vorstandswahlen:

    • gesamter Vorstand gemäß beschlossener Satzung
    • 1. Vorsitzender, 2. Vorsitzender, Kassenwart, Schriftführer, Inventarverwalter und alle Beisitzer des bisherigen Vorstandes stellen sich der Wiederwahl. Vorschläge aus der Versammlung sind möglich.

10. Ehrungen langjähriger Mitglieder

11. Vorschau auf Veranstaltungen 2016 / 17

12. Verschiedenes